Allgemeine Geschäftsbedingungen der Multisearch GmbH – FAST INSIGHT

  1. Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend bezeichnet als „AGB“) gelten für Online Bestellungen von angebotenen Fast Insight Paketen und darüber geschlossene Verträge zwischen der Multisearch GmbH, Landshuter Allee 8-10, 80637 München, Deutschland (nachfolgend bezeichnet als „wir“ oder “Multisearch“) und Ihnen als unseren Kunden (nachfolgend bezeichnet als „Kunde“ oder „Käufer“).

Hierbei richten wir unsere Angebote ausschließlich an Unternehmer i. S. d. § 14 BGB (nachfolgend bezeichnet als „Unternehmer“), auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.

Unternehmer i.S.d. § 14 BGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Unser Angebot bezieht sich ausschließlich auf unser Leistungsangebot, vordefinierte Orderpakete bestehend aus Mystery Shopping Testbesuchen plus regelmäßiger online Kundenzufriedenheitsmessung für die Länder Deutschland oder Österreich bestellen zu können. Jede Order ist dabei auf 1 Land begrenzt.

Die in unseren Angeboten genannten Preise beziehen sich hinsichtlich des Leistungsteils Mystery Shopping Besuche (Testkundenbesuche /Service Checks) auf am gesamten deutsche Festland frei zugängliche Standorttests (d.h. Testbesuche ohne Zugangsbeschränkung oder Notwendigkeit von Zahlungen für den Zutritt) in Ihren Point of Sales mit B to C Verkaufsausrichtung. Eine Organisation von Service Checks auf Inseln und/oder Standorten mit Zugangsberechtigungen (z.B. an Flughäfen oder Orten mit beschränktem Zutritt) sind nur über das individuell zusammenstellbare Paket „Enterprise“ und nach gesonderter Abstimmung möglich.

Die spezielle Aktion „Testmonat für EUR 1,-“  ist auf eine maximale Anzahl von 5 Standorten pro Unternehmen und maximaler Laufzeit 1 Monat begrenzt.

  1. Leistungsgegenstand

Multisearch GmbH erbringt alle nachfolgend beschriebenen Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Geschäftsbedingungen des Käufers werden auch dann nicht Vertragsbestandteil, wenn die Multisearch GmbH ihrer Geltung nicht ausdrücklich widerspricht.

Der Käufer hat die Möglichkeit über Digistore24 unterschiedliche fix vordefinierte Produktpakete zu kaufen. Hierbei handelt es sich um Service Checks und Kundenfeedbackprogramme, die von uns in der im Bestellformular ausgewählten Menge und in dem/den vom Käufer angegebenen Standort/en abgewickelt werden.

Die Orderpakete Fast Insight PREMIUM und SUPERIOR umfassen pro Standort jeweils einen (1) Service Check Testkundenbesuch pro Quartal durch einen gebrieften Testkunden und ein (1)  laufendes Kundenfeedbackprogramm zum Sammeln von Feedback Ihrer Endkunden über 12 Monate (ohne Zusicherung einer Mindestanzahl an eingehender Einzelfeedbacks).

Ein (1) Service Check / Mystery Shopping Besuch besteht aus einem (1) unangekündigten (anonymen) Besuch eines (1) von uns ausgewählten Service Testers inkl. An- und Abfahrt zu einer Niederlassung bzw. Filiale. Es erfolgt eine Testabwicklung nach von uns vordefiniertem Vorgehen. Über die Erfahrung beim Besuch wird aus dem Blickwinkel eines Kunden (keine Profibegutachtung) ein fix vordefinierter Fragebogen ausgefüllt und Ihnen per E-Mail zur Verfügung gestellt. Damit ist ein (1) Test beendet. Mehrfachbesuche von Standorten, Telefonate mit Standorten, Käufe ohne oder mit Rückgaben, Vertragsabschlüsse, Einholen und Übermitteln von Angeboten oder Weiterleitung von Dokumenten aus den Standorten, Abhalten von Feedbackgesprächen udglm. sind nicht beinhaltet. Ebenso nicht beinhaltet sind Änderungen am Ablauf des Tests (Testszenario) und / oder dem vom Testkunden auszufüllenden Fragebogen.

Die Einrichtung des Kundenfeedbackprogramms beinhaltet die einmalige Anlage eines vordefinierten Fragebogens zur Endkundenbefragung, die einmalige Einrichtung der Standorte in welchen Kundenfeedbacks gesammelt werden sollen sowie das Basissetup der Auswertungen – nach von uns vordefiniertem Standard.  In allen genannten Punkten sind keine individuellen Anpassungen möglich (ausgenommen Orderpaket „Enterprise“)

Bei der Durchführung der Service Checks ist der genaue Zeitpunkt der Testdurchführung frei durch den Testkunden wählbar. Es sind keinerlei Vorgaben an Testzeitpunkten möglich (Tage, Tageszeiten, Uhrzeiten, etc.).

Im Rahmen der Abwicklung der Mystery Shoppings können Käufe/Konsumationen/Inanspruchnahmen von Dienstleistungen lediglich auf freiwilliger Basis stattfinden und sind standardmäßig nicht Bestandteil eines Testbesuches bzw. obliegen keinerlei Vorgaben. Fragen zum Kauf im Fragebogen werden nur in solchen Fällen beantwortet.

Projektsprache ist ausschließlich Deutsch ebenso wie die Sprache für die Durchführung der Service Checks, die Befragung der Kunden sowie die Übermittlung sämtlicher Ergebnisse.

Das Design der Fragebögen und Auswertungen/Auswertungstools ist fix von uns vorgegeben und nicht abänder- und/oder erweiterbar.

Die gesamte Kommunikation im Rahmen der Bestellung und Abwicklung (Leistungserbringung) der bestellten Orderpakete Fast Insight PREMIUM und SUPERIOR erfolgt ausnahmslos in automatisierter und elektronischer Form, nach fix vorgegebenem Ablauf. Es sind keine persönliche Kontakte (E-Mail, Telefon, Treffen udgl.) und individuelle Absprachen mit Projektleitern unseres Hauses vorgesehen. Dafür können wir diese Pakete zu ganz besonders vorteilhaften Konditionen anbieten!

  1. Vertragsschluss

Um die angebotenen Leistungspakete bei Multisearch online zu kaufen, kann der Käufer das gewünschte Produktpaket auswählen und wird per Klick auf Digistore24 weitergeleitet. Nach Ausfüllen der Pflichtfelder schließt und sendet er seine Bestellung mit Klick auf den Button „Jetzt kaufen“ verbindlich ab. Im Anschluss an den Bestellprozess erhält der Käufer von Digistore24 eine E-Mail mit einer Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse, sowie eine E-Mail von Multisearch zur Verifizierung der E-Mail-Adresse des Käufers.

Die Standorte, für die ein Fast Insight Paket geordert wurde, müssen Multisearch durch den Käufer nach Absendung der Bestellung per E-Mail gesondert bekanntgegeben werden. Für eventuell zu einem späteren Zeitpunkt hinzukommende, bzw. zusätzlich gewünschte Standortaufnahmen ist eine neue Bestellung auszulösen. Nach Erhalt und Sichtung der bekannt gegebenen Standorte behält sich Multisearch eine Prüfung der Durchführbarkeit und gegebenenfalls Ablehnung der Durchführung einzelner Service Checks vor (z.B. schwerst erreichbare Orte / remote locations / außergewöhnliche Anforderungen an Testerauswahl, mangelnde Verfügbarkeit geeigneter Testpersonen udgl.). Für solche Fälle wird das weitere Vorgehen mit dem Käufer kurzfristig abgestimmt.

Multisearch ist jederzeit berechtigt, Bestellungen ohne Angabe von Gründen auch abzulehnen.

Die persönlichen Daten der Service Tester (Testkunden), welche Service Checks / Mystery Shopping Besuche durchführen, werden aus Datenschutzgründen nicht bekannt- und/oder weitergegeben.

Weitere Informationen zum Datenschutz kann der Käufer jederzeit unter http://fast-insight.com/?page_id=1032 abrufen.

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmer, daher sind alle Angebote von Multisearch freibleibend und unverbindlich.

Für den Fall einer Zusammenarbeit erlaubt der Käufer der Multisearch GmbH, dass für den Zeitraum der Kooperation Name und Logo des Käufers in der Kommunikation mit potentiellen Kunden der Multisearch GmbH verwendet werden dürfen.

Die Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch.

Die Vertragslaufzeit ist mit erstem Vertragsabschluss auf 12 Monate fixiert. Sie verlängert sich automatisch in mindestens gleichem Umfang (mindestens gleiches Paket – Upgrades möglich) jeweils um weitere
12 Monate, wenn nicht 90 Tage vor Ablauf von 12 Monaten ab Auftragserteilung/Datum schriftlich gekündigt. Ausgenommen hiervon ist lediglich die spezielle Aktion „Testmonat für 1,-“ welche eine einmalige, nicht mehrfach abrufbare Aktion darstellt und auf 1 Monat Laufzeit beschränkt ist.

  1. Preise

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise sind in EUR angegeben und zzgl. Mehrwert- und Umsatzsteuer zu verstehen.

Bei einer Verlängerung der Vertragslaufzeit erfolgt eine Anpassung der Preise an die Inflationsrate des abgelaufenen 12 Monatszeitraums.

Speziell für die Service Checks / Testkundenbesuche gilt: Service Tests, die von Multisearch in die Wege geleitet wurden, aber aufgrund falscher, fehlender oder fehlerhafter Informationen des Käufers (z.B. falsche Adressangabe, Standort wird geschlossen oder im Umbau etc.) nicht durchgeführt werden können, werden mit vollem Preis berechnet.

  1. Zahlungsbedingungen

Die Zahlungsabwicklung erfolgt über Digistore24 und den entsprechend definierten Konditionen. Der zu zahlende Gesamtbetrag ist im Voraus fällig. Bei Jahresverträgen erfolgt die Abrechnung quartalsweise im Voraus.

  1. Lieferung Ergebnisse 

Die Ergebnisse der einzelnen durchgeführten Service Checks werden dem Käufer ausschließlich online über einen geschützten Zugriff auf unser Online Reportingtool LIVEBOARD zur Verfügung gestellt.

Für die Einsicht in die Ergebnisse aller Service Checks sowie der Kundenfeedbacks aus dem Kundenfeedbackprogramm erhält der Käufer einen Zugangscode auf ein Online Reporting Tool (LIVEBOARD), über welchen er Zugriff auf Einzelberichte sowie standardisierte Auswertungen hat. Sowohl die Mystery Shopping Ergebnisse als auch die Kundenfeedback Ergebnisse / Voice of Customer Ergebnisse sind hierüber abrufbar. Es sind keine darüber hinaus gehenden Auswertungslieferungen vorgesehen und beinhaltet. Die Zugangsdaten zum Online Reporting sind vom Käufer sorgfältig aufzubewahren und Dritten nicht zugänglich zu machen, unter Einhaltung aller gesetzlichen Datenschutzrichtlinien.

Data Hosting: Die Speicherung aller im Rahmen der Zusammenarbeit erhobenen Daten (Texte, ev. Bilder, Fotos, eingescannter Dokumente, Audio und/oder Video Files, udgl.) ist für den Zeitraum von 12 Monaten ab Auftragseingang vorgesehen. Danach können sämtliche Daten von unseren Servern jederzeit unwiederbringlich gelöscht werden.

  1. Eigentumsvorbehalt

Alle im Rahmen unserer Leistungserbringung verwendeten Programmfeatures, insbesondere Fragebögen (Inhalt und Design) und Auswertungen (Aufbau, Inhalt, Design) unterliegen dem alleinigen Copyright der Multisearch GmbH und dürfen in keiner Weise, auch nicht auszugsweise, anderweitig ohne ausdrückliche Zustimmung der Multisearch GmbH verwendet werden.

Es ist dem Käufer strengstens untersagt, Ergebnisse an Dritte weiterzugeben und oder weiterzuverkaufen.

  1. Gewährleistung

Der Käufer hat alle erkennbaren Mängel spätestens binnen 5 Werktagen anzuzeigen. Bei berechtigten Beanstandungen ist die Multisearch GmbH nach ihrer Wahl zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung verpflichtet. Beanstandungen von Teilleistungen berechtigen nicht zur Ablehnung der Restlieferung.

  1. Haftungsbeschränkung

Multisearch bemüht sich stets sicherzustellen, dass die Website über welche die Ergebnisse aus Service Checks und online Kundenfeedbackprogramm eingesehen werden können, ohne Unterbrechungen zur Verfügung steht und die Übermittlungen fehlerfrei sind. Dies kann jedoch nicht jederzeit gewährleistet werden. Der Zugriff auf die Online-Seiten kann ferner gelegentlich unterbrochen oder beschränkt sein, um Instandsetzungen, Wartungen oder die Einführung neuer Einrichtungen zu ermöglichen. Multisearch bemüht sich, die Dauer und Häufigkeit dieser vorübergehenden Unterbrechung zu begrenzen.

  1. Erfüllungsort, Gerichtsstand, Anzuwendendes Recht

Wenn diese AGB eine Lücke enthalten oder Bestimmungen daraus ganz oder teilweise unwirksam ist oder wird, so bleiben die AGB im Übrigen wirksam.

Nebenabreden werden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser AGB  sind als solche zu kennzeichnen, bedürfen der Schriftform und werden verbindlich, sobald sie von den Vertragspartnern unterzeichnet sind. Mündliche Nebenabreden gelten nur, wenn sie schriftlich bestätigt wurden. Dieser Schriftformbehalt kann nur durch eine schriftlich abgefasste, von beiden Vertragsparteien unterschriebene Vereinbarung, aufgehoben werden

Erfüllungsort für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche ist Deutschland.

Es gilt deutsches Recht, Gerichtsstand: München.

Der Käufer ist nicht berechtigt, Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis ohne unsere Zustimmung an Dritte abzutreten.

Stand: Januar 2018